Über uns

Untergrafendorf liegt in der Gemeinde Böheimkirchen zentral in Niederösterreich. Die niederösterreichische Landeshauptstadt St.Pölten befindet sich 10km westlich von Untergrafendorf. Der Fluss Perschling fließt direkt durch den Ort.

Die Freiwillige Feuerwehr Untergrafendorf ist eine von sechs Feuerwehren des Unterabschnittes Böheimkirchen. Der Unterabschnitt Böheimkirchen bildet gemeinsam mit den Unterabschnitten Kasten und Pyhra den Abschnitt St.Pölten-Ost im Bezirk St.Pölten/Niederösterreich.

Einsatzgebiet:

 

Zum Einsatzgebiet unserer Feuerwehr zählen die Orte Untergrafendorf, Schildberg und Ziegelfeld. Etwa 550 Einwohner zählen diese Orte, davon sind knapp über 70 Mitglieder der Feuerwehr Untergrafendorf.


Durch die Orte Schildberg und Untergrafendorf fließt die Perschling. Des Weiteren liegt Schildberg direkt an der Westbahn. Auch einige größere und kleinere Gewerbebetriebe sowie mehrere Landwirtschaftliche Objekte befinden sich im Einsatzgebiet. Nur etwa 2km nördlich verläuft die im Jahr 2012 in Betrieb genommene neue Westbahnstrecke HL AG mit ihren zahlreichen Tunnelanlagen. Bei 3 Tunnelanlagen ist unsere Feuerwehr im Alarmplan integriert. Beim Raingrubentunnel und Stierschweifffeldtunnel stellt unsere Wehr jeweils einen Tunnelportalkommandanten im Einsatzfall.